Mondosano Logo
Mondosano Logo

Der Einfluss der körperlichen Fitness auf den Grad der Müdigkeit bei Patient:innen mit Multipler Sklerose

Aktuelle News über Multiple-Sklerose

Eine von der University of Eastern Finland geleitete Studie zeigt einen signifikanten Zusammenhang zwischen guter körperlicher Gesundheit, erhöhter täglicher Aktivität und geringerer Müdigkeit bei Patient:innen mit schubförmig remittierender Multipler Sklerose (RRMS). Die Studie, die in der renommierten Fachzeitschrift Multiple Sclerosis and Related Disorders veröffentlicht wurde, unterstreicht auch die soziale Bedeutung von Müdigkeit im Leben von MS-Patient:innen.

Das Ausmaß der Müdigkeit und ihre Auswirkungen verstehen

Müdigkeit, ein weit verbreitetes Symptom bei Patient:innen mit Multipler Sklerose (MS), ist in seinen Auswirkungen auf das tägliche Leben der Patient:innen kompliziert zu untersuchen. Ziel der Studie war es, den Zusammenhang zwischen der Müdigkeit von RRMS-Patient:innen und ihrer körperlichen Aktivität, die mit einem Beschleunigungsmesser gemessen wurde, sowie ihrem Behinderungsgrad zu untersuchen.

In der Studie verwendete Maßnahmen und Methoden

Die Forschenden setzten für die Studie eine Fülle von unterschiedlichen Bewertungsmethoden ein. Die körperliche Aktivität wurde mit einem Beschleunigungsmesser gemessen, während der Ermüdungsgrad mit zwei verschiedenen Instrumenten, dem MFIS (Müdigkeitsskala) und dem FSS (Skala zur Ermittlung des Schweregrades der Müdigkeit), erfasst wurde. Die Erfassung der Behinderung erfolgte mit zwei verschiedenen Methoden, dem EDSS (Expanded Disability Status Scale, auf Deutsch: erweiterte Behinderungsskala) und dem MSFC (Ergebnismaß für klinische Studien zur Beurteilung des Schweregrads von MS), die unterschiedliche Tests zur körperlichen Leistungsfähigkeit umfassen.

Die Studie ergab, dass Patient:innen mit mittlerer bis geringer Behinderung (EDSS-Stufe 0-2,5) ein höheres Maß an Müdigkeit aufwiesen als gesunde Teilnehmende, aber weniger als Patient:innen mit höherer Behinderung (EDSS-Stufe 3-5,5). Es wurden signifikante Korrelationen zwischen Müdigkeit und Behinderung sowie zwischen täglicher körperlicher Aktivität und Müdigkeit festgestellt. Eine geringere Behinderungsrate, eine verbesserte körperliche Gesundheit und eine erhöhte tägliche Aktivität prognostizierten einen geringeren Müdigkeitsgrad.

Die sozialen Auswirkungen

Der tiefgreifende Einfluss, den die Müdigkeit auf die MS hat, wie z.B. die Beeinträchtigung der Arbeitsfähigkeit der Patient:innen und die Frühverrentung, ist von großer sozialer Bedeutung.

Einem promovierten Forscher zufolge bestätigen die Ergebnisse der Studie die Erkenntnisse früherer Untersuchungen. Er schlägt vor, dass MS-Patient:innen ein angemessenes Trainingsprogramm absolvieren sollten, das den Grad ihrer Behinderung berücksichtigt, die Funktionsfähigkeit erhält und die Müdigkeit reduziert.

Schlussfolgerung

Die Studie verdeutlicht die entscheidende Rolle, die körperliche Fitness und tägliche Aktivität bei der Bewältigung von Fatigue (Müdigkeit) bei MS-Patient:innen spielen. Die Ergebnisse dienen als Katalysator für MS-Patient:innen, an angemessenen Bewegungsroutinen teilzunehmen, die die funktionelle Kapazität fördern und die Müdigkeit verringern. Die Bedeutung dieser Schlussfolgerungen kann nicht unterschätzt werden, wenn man die erheblichen gesellschaftlichen Auswirkungen von Fatigue bei MS bedenkt, wie z.B. die Beeinträchtigung der Arbeitsfähigkeit und die Erzwingung eines vorzeitigen Ruhestands. Außerdem geben diese Ergebnisse Anlass zu weiteren Untersuchungen darüber, wie spezifische, maßgeschneiderte Trainingspläne die Lebensqualität von MS-Patient:innen verbessern können.

Quellen:

Kategorie

Veröffentlichung

04.09.2023

Autor

Mondosano Redaktion

Informiert bleiben

Mit der Anmeldung zum Newsletter informieren wir Sie regelmäßig über neue und passende Gesundheitsthemen. Bei Bedarf unterstützt Sie Mondosano auch bei der Vermittlung von neuen und passenden Studien.

Alle Gesundheitsangebote von Mondosano sind stets kostenfrei.

Sie möchten mehr über die Bestimmungen zum Newsletter sowie deren Inhalte wissen? Klicken Sie auf den nachfolgenden Button.

Zum Newsletter anmelden

Globale Anmeldung - Neu

Mit und für Patienten

Mondosano unterstüzt Patienten bei Ihrer Gesundheit sowie bei der Vermittlung von neuen und passenden Studien.

Sie haben Fragen zu neuen Therapien und Studien? Sprechen Sie uns jetzt an. Wir unterstützen Sie gerne.

Rufen Sie uns an

Telefon

0800 5890208

Jetzt Kontakt aufnehmen

E-Mail

info@mondosano.de

Jetzt Kontakt aufnehmen

Kontaktformular

Auf der Suche nach etwas Bestimmten?

Wir veröffentlichen regelmäßig neue Gesundheitsthemen, Studien sowie Studienergebnisse und viele weitere Beiträge rund um die Bereiche Gesundheit, Therapie und Studien.

Nutzen Sie jetzt unsere Suche um das passende Thema zu finden.

[dipl_ajax_search search_placeholder="Suchen Sie nach Gesundheitsthemen, Studien, Beiträgen und mehr" no_result_text="Leider konnten wir nichts finden. Versuchen Sie es gerne über die Navigation oder wenden Sie sich an info@mondosano.de" include_post_types="all" scrollbar="hide" search_result_box_custom_padding="||||false|false" search_icon_font_size="32px" search_icon_color="#ffffff" loader_color="#1C5A7D" _builder_version="4.21.0" _module_preset="default" form_field_background_color="#ffffff" form_field_text_color="#1C5A7D" no_result_text_color="#B01F76" form_field_font="|600|on||||||" min_height="43px" custom_margin="35px||||false|false" hover_enabled="0" custom_css_before="z-index:999;" custom_css_main_element="z-index:999;" custom_css_after="z-index:999; " border_width_all_search_result_box="3px" border_color_all_search_result_box="#1C5A7D" border_radii="on|50px|50px|50px|50px" border_color_all="#1C5A7D" border_width_all_form_field="1px" border_color_all_form_field="#64B1BC" border_style_all_form_field="dashed" global_colors_info="{}" border_width_all="15px" sticky_enabled="0"][/dipl_ajax_search]

Für mehr Gesundheit

Als globale Plattform unterstützen wir mit Infos zu neuen Therapien und Gesundheitsthemen mit leicht erreichbaren Informationen.

Sie haben Fragen zu neuen Therapien und Studien? Sprechen Sie uns jetzt an. Wir unterstützen Sie gerne.

Telefon

0800 5890208

E-Mail

info@mondosano.de

Jetzt direkt anmelden