Inhaltsverzeichnis

    Magnesium kann bei Prädiabetes als Blutdrucksenker wirken. Das fanden amerikanische und iranische Wissenschaftler heraus, die zahlreiche Studien zu dem Thema verglichen. Wie Magnesium den Blutdruck bei Prädiabetes senken kann, erklärt Ihnen Mondosano kurz und verständlich.

    Ist das Infektionsrisiko Blutgruppe auch ein Risiko für schwerere Erkrankungen?

    Dies untersuchten Forscher nun anhand von 186 Patienten, bei denen eine Infektion mit SARS-CoV-2 bestätigt war. Alter, Geschlecht, Blutgruppe, Begleiterkrankungen, ob künstliche Beatmung notwendig war oder eine Behandlung auf der Intensivstation sowie die Sterblichkeit der Patienten wurden analysiert. Zum Vergleich wurden 1881 gesunde Menschen, die zur Blutspende kamen, herangezogen.

    Ergebnis der Analyse von nachgewiesen Infizierten und gesunden Kontrollen

    Die häufigste Blutgruppe unter den COVID-19-Patienten war die Blutgruppe A (57 %). 

    Die zweithäufigste Blutgruppe war die Blutgruppe O (24,8 %). 

    Damit war die Blutgruppe A statistisch signifikant häufiger unter den infizierten Menschen als bei den Kontrollpersonen.

    Die Blutgruppe O war dagegen signifikant seltener bei den COVID-19-Patienten zu finden.

    Die Blutgruppen beeinflussten allerdings nicht den klinischen Verlauf der Erkrankung oder die Sterblichkeit der Betroffenen.

    Beurteilung

    Menschen mit der Blutgruppe A waren häufiger infiziert, die mit der Blutgruppe O seltener. Es besteht aber kein Unterschied im Krankheitsverlauf. Damit wird vermutet, dass die Blutgruppe nur für das Infektionsrisiko entscheidend ist, aber nicht dafür, wie die Krankheit verläuft. 

    Quelle: 
    Göker, Hakan, Elifcan Aladağ Karakulak, Haluk Demiroğlu, Çağlayan Merve Ayaz Ceylan, Yahya Büyükaşik, Ahmet Çağkan Inkaya, Salih Aksu, et al. “The Effects of Blood Group Types on the Risk of COVID-19 Infection and Its Clinical Outcome.” Turkish Journal of Medical Sciences, 2020. https://doi.org/10.3906/sag-2005-395.

    Bild: qimono @ Pixabay.com 

    Das könnte Sie auch interessieren

    Bluthochdruck: Wirksamkeit der renalen Denervierung bestätigt

    Unsere Empfehlung

    Bluthochdruck: Wirksamkeit der renalen Denervierung bestätigt

    Aktuelle Studien wecken neue Hoffnung im Kampf gegen Deutschlands Todesursache Nummer 1: Den Bluthochdruck. Mondosano erklärt Ihnen die neue Therapieform renale Denervierung und welche Ergebnisse bislang vorliegen.

    Mehr erfahren
    Diabetes Symptome – Durst, Harndrang und Müdigkeit

    Unsere Empfehlung

    Diabetes Symptome – Durst, Harndrang und Müdigkeit

    Wichtig für die Einordnung der Symptome ist in erster Linie die Unterscheidung zwischen den Diabetestypen 1 und 2 – die Symptombilder unterscheiden sich gravierend. Mondosano hat Ihnen die wichtigsten Symptome zusammengetragen.

    Mehr erfahren
    Häufigkeit des Diabetes – Die Epidemie

    Unsere Empfehlung

    Häufigkeit des Diabetes – Die Epidemie

    Knapp 9% der Menschen in Deutschland sind an Diabetes erkrankt. Ein Überblick über die Krankheitshäufigkeit.

    Mehr erfahren